Vor und nach der Behandlung

Ich möchte, daß Sie sich wohl fühlen

Vor der Behandlung möchte ich Sie darauf hinweisen, dass Sie weder mit fiebrigen Infekten, akuten und entzündlichen Krankheiten, sowie starker Menstruation eine Ayurveda Massage u.ä. besuchen sollten. Bitte sagen Sie in diesem Falle rechtzeitig ab.

 

Nach einer ayurvedischen Behandlung versteht es sich von selbst, dass Sie sich ein wenig Zeit für Sich nehmen und nicht sofort wieder in die Unruhe des Alltags eintauchen mit Verpflichtungen und Terminen. Lassen Sie sich einfach mal ein wenig treiben, spüren nach, wie ihn ihrem Körper das Leben fließt und sagen ihren Lieben, dass Sie noch ein klein wenig Ruhe brauchen.

 

Sie sollten sich nicht direkt ans Steuer setzen oder ungeschützt kalter Luft aussetzen. Sie müssen viel Flüssigkeit zu sich nehmen und am besten gut bekleidet einen schönen Spaziergang mit Endziel Sofa anvisieren.

 

Nach dem Stirnölguss ist eine Kopfbedeckung absolutes "MUSS" auch im Sommer.

Andernfalls kann es ihnen üble Kopfschmerzen statt der wohlverdienten Regeneration bescheren.

 

Während einer Behandlung wird i.d.Regel nicht gesprochen. Neben ihrem Körper, soll auch Ihr Geist entspannen und zur Ruhe finden. Bitte sagen Sie mir alles, was ich wissen muss vor der Behandlung, wenn Sie den Aufnahme-Bogen ausgefüllt haben. Natürlich können Sie auch zwischendurch Fragen stellen oder mir sagen, wenn ich etwas verändern oder verbessern kann zu ihrem Wohlbefinden. Ansonsten tauchen Sie einfach ein - in die Reise zu sich selbst. Am Ende einer Behandlung verlasse ich still das Zimmer und lasse Sie einige Minuten alleine und hole Sie nach kleiner Ruhepause ab. Danach stehe ich gerne wieder für Fragen zur Verfügung.

 

Herzlich Willkommen

Namasté

Bettina Sombeek
Bettina Sombeek

Feldenkrais-Methode

seit 1995 mit 4-jähriger Voll-Ausbildung und Erfahrung insbesondere mit den zivilations-üblichen Beschwerden des Bewegungsapparates, mit Behinderten (Schwerpunkt Kinder, Jugendliche), Schlaganfall-Patienten, u.v.m.
Ayurveda

seit 2001 Massagen, Öl-und Kräuter-Behandlungen unter Einbeziehung alten traditionell indischen aber auch besonders des heimischen Kräuterwissens- und Kultur nach Paracelsus u.a.

 

SENSOMOTIONS ist eine individuell abgestimmte Harmonie der Behandlung basierend auf

- sensomotorischem Lernen

- Denken Fühlen Handeln

- naturheilkundlichem Wissen

- Feldenkrais

- Ayurveda

- Reiki

 

Fragen Sie nach meiner CD

Sensomotions

"Fühl Dich schön

mit Feldenkrais"

© Bettina Posch 2000"